TBS Fusion Upgrade und mehr

Am 13. und 14.04.2020 wurden ein paar News von TBS verkündet. Unter anderem ging es um folgendes:

TBS Unify Nano32 5G8:

Der VTX wird ab sofort mit einer maximalen Sendeleistung von 500+mW ausgeliefert, statt wie bisher 400mW. Das entspricht rund 20% mehr Reichweite. Solltet ihr bereits einen Unfiy Nano Pro32 euer eigen nennen, kann dieser per Softwareupdate auch auf die höhere Leistung geupdated werden. Das läuft ganz einfach OTA (Over The Air), dazu muss aber der VTX mit einem TBS Crossfire Receiver verbunden sein.

TBS Fusion:

Das lange erwartete und bereits für Februar angekündigte Hardware Upgrade für das Fusion Modul ist jetzt verfügbar. Das Modul kann direkt bei TBS bestellt werden. Sollte es “Out of stock” sein – einfach bestellen. Der Warenbestand wird nicht ständig mit dem Online-Bestand aktualisiert. Sobald ihr ein TBS Fusion Upgrade Modul im Warenkorb habt, gibt es übrigens noch bis zu 6,00$ Rabatt auf die Versandkosten. Somit ist ein Versand nach Deutschland also komplett kostenlos und man muss nur die knapp 10€ für das Upgrade zahlen.

Wie das Fusion Modul mit dem Hardware-Upgrade performed, werden wir natürlich auch ausführlich testen.

Weitere TBS News:

Zudem hat TBS einen neuen Schaumstoff für die Fatshark HDO2 vorgestellt, einen neuen Vertical Frame TBS Source V und eine neue Funke, die Radiomaster TX16S. Mehr dazu findet ihr auf den Seiten von TBS sowie auf den einschlägig bekannten Facebook-Gruppen.