G7 Treffen in Elmau – Beschränkungen für Piloten

Anlässlich des G7-Treffens in Schloss Elmau hat das BMVI vorübergehend vom 25.6. bis 28.6. Beschränkungen auch für (Copter)Piloten um München und Richtung Süden zu den Alpen bis zur Österreichischen Grenze erlassen.

Die Mitteilung der DFS findet ihr unter https://dfs.de/homepage/de/medien/ifr-vfr-informationen/vfr-informationen/09-05-2022-g7-gipfeltreffen-in-elmau/

Für Copterpiloten und Modellflieger ist die Beschränkung in diesem Dokument https://dfs.de/homepage/de/medien/ifr-vfr-informationen/vfr-informationen/09-05-2022-g7-gipfeltreffen-in-elmau/elmau-neu.pdf?cid=gnd unter DFS Punkt 3. f+g erwähnt. Grundsätzlich ist der Flug unter 120m ok sofern ihr euch an die Vorgaben des § 21h LuftVO haltet. Unter Umständen sind die Flugverbotszonen / Beschränkungen nicht in den allseits bekannten Apps vermerkt, verlasst euch also nicht unbedingt drauf!

Überwacht wird das Flugverbot von der Polizeihubschrauberstaffel Bayern, bitte haltet euch dran und fliegt save!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.